Trainingsraum mieten

Das Daoistische Zentrum wurde vom Mönch und Großmeister Wang Dongfeng Ende des vorigen Jahrhunderts als Tempel "Lao-Zi Geburt" in einem ehemaligen Turnsaal, der später zu einem Lager umgebaut worden war, errichtet. Bestimmung dieses Tempels sollte es sein, seinen Besuchern durch Förderung ihrer Gesundheit und mentalen Ausgeglichenheit zu einem besseren Leben zu verhelfen. Das Objekt wurde nach Feng Shui Kriterien ausgesucht und gestaltet und wird in regelmäßigen Abständen aufwändig renoviert. Wir unterrichten hier ausschließlich Daoistische Techniken der chinesischen Kampfkunst und Gesundheitslehre, möchten das Zentrum aber für auch für Gleichgesinnte anderer Systeme (z.B. Yoga) öffnen, um es zu beleben. 

Wir sind kein kommerzielles Unternehmen, daher ist uns auch wichtig, wer hier einzieht, dass die Gruppen zusammenpassen und einander im besten Fall ergänzen, aber nicht miteinander konkurrieren. Im Preis ist für Dauermieter (mindestens 30 Einheiten im Jahr.) auch eine Präsenz auf unserer Webseite inkludiert. wir erwarten natürlich, dass ihr den Tempel im gleichen Zustand zurücklässt, wie ihr ihn vorgefunden habt. Im Idealfall beteiligt Ihr euch an der recht aufwändigen Tempelpflege und erspart euch dadurch den Beitrag für die Gesamtreinigung. 

Daten:

Raumgröße: 106m², reine Trainingsfläche ca. 90 m². Gesamtgröße (mit Eingangsbereich, Teeküche, Garderobe: 138m²)

Adresse:

1090 Wien,

Ingen-Houszgasse 4

(Nahe Friedensbrücke)

Preise:

ganzer Tag: (12 Std. zwischen 8:00 und 21:00:   156 €

6 Std.: 90 €

6 Std. (Werktag vor 16:00): 80 €

3 Std.: 68 €

3 Std.: (Werktag vor 16:00): 51 €

zuzüglich 30€ oder Beteiligung an der Gesamtreinigung.

Member of the

Austrian Wushu Federation,

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram

Member of the

International Wushu Association